orchideeninfo.de  
 
Startseite
Einführung
Arten
Pflege
Krankheiten
Schädlinge
Fotos
Links
Bücher
Kontakt
 
Falsche Nährstoffzufuhr
 
 

Die richtig dosierte Zufuhr von Stickstoff und Phosphor ist neben der ausreichenden Versorgung mit Kalzium und Kalium die wichtigste Vorraussetzung für ein optimales Wachstum. Daher wirkt sich sowohl ein Mangel als auch ein Überschuß der erwähnten Stoffe ungünstig auf die Orchideen aus.

Darüber hinaus gibt es auch Mangelerscheinungen durch zu wenig Zufuhr von einigen Metallen (z.B. Eisen, Kupfer, magnesium). Durch die Überlagerung der verschiedenen Symptome ist es allerdings schwierig, ohne umfassende Versuche eindeutige Gegenmaßnahmen zu treffen.

 
 
   
Impressum · © orchideeninfo.de 2001 - 2018 · by mediaflair.de